Rechtsanwältin Susanne Schomandl

 
Ich bin seit 1991 als Anwältin zugelassen und habe mich auf die Rechtsgebiete Familienrecht und Strafrecht spezialisiert. Beide Rechtsgebiete erfordern zum einen rechtliche Kompetenz, zum anderen aber auch Unterstützung des Mandanten in einer für ihn schwierigen Lebenssituation. Im Familienrecht verstehe ich mich sowohl als Vermittlerin zwischen den Parteien als auch als Vertreterin der rechtlichen Ansprüche meiner Mandanten im außergerichtlichen Verfahren und vor Gericht. Im Strafrecht möchte ich unter Berücksichtigung der Lebensgeschichte meines Mandanten eine gerechte Strafe erreichen und diesen bestmöglich auf das Verfahren vorbereiten, aber auch auf seine Zukunft. Dies bedeutet eine Auseinandersetzung des Mandanten mit seinem persönlichen Lebensumständen, gegebenenfalls auch unter Einbeziehung weiterer Fachstellen wie Drogenberatung, sozialer Beratungsstellen und Psychotherapeuten. Ich bemühe mich, soweit dies möglich ist, um einen Ausgleich mit den Opfern und vertrete auch Geschädigte als Nebenklägerin.


Meine Rechtsgebiete umfassen:

Im Familienrecht:

einvernehmliche oder streitige Scheidungen
Unterhalt (Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt, Elternunterhalt)
Zugewinnausgleich und Vermögensauseinandersetzung
Sorgerecht
Umgang
Auseinandersetzung nichtehelicher Lebensgemeinschaften
Beratung und Ausarbeitung von Eheverträgen und Scheidungsvereinbarungen.

Im Strafrecht:

Jugendstrafrecht
Erwachsenenstrafrecht
Nebenklagevertretung

Informationen zur Mediation:
www.schomandl-mediation.de
E-Mail: info@schomandl-mediation.de